ZMEI3

....rauher rumänischer Soul? Was ist denn darunter zu verstehen? Statt vorher lange im Internet zu recherchieren - einfach hingehen und überraschen lassen, dachte ich mir.

Und überrascht war ich auf jeden Fall. Ich hatte so eine Gibsy- Geschichte im Kopf - war aber falsch. 

Schon die Besetzung aus Vibraphon, Bass, E-Gitarre und Gesang machte mich neugierig. 

Was dann kam war überraschend, erfrischend und jeden Ton hörenswert. Besonders Vibraphon und E-Gitarre.....ganz phantastisch... (sorry Bass und Gesang)

 

....und gegen Ende gabs kein halten mehr, das Publikum enterte die (Wald)-Tanzfläche und gab sich ganz dem Klang und dem Rhythmus hin.

...jedenfalls ein gelungener Abschluss des doch eher feuchten 8 und hoffentlich trotzdem fröhlichen) PurPur Festivals.