Raphael Wressnig, Micha Maass und Überraschungsgast Stefano Ronchi

Diese alte Hammond Orgel und den daran befindlichen Organisten mit dem österreichischen Dialekt, hast du schon einmal gesehen, dachte ich mir als ich auf einer bekannten Social Media Website die Werbung für das heutige Konzert las....

....und so war es auch, der Hammond Orgel Gott aus Österreich, Raphael Wressnig hatte ich schon einmal vor meiner Linse....

Mitgebracht hat er noch den ausgezeichneten (...im wahrsten Sinne) Drummer Micha Maass und, als wenn das nicht schon toll genug wäre, noch den genießer Gitarristen Stefano Ronchi....

...was soll man sagen...es hat sich wirklich gelohnt, den Urlaub zu beenden und wieder pünktlich um 10:30 auf dem Marktplatz zu erscheinen...

 

http://raphaelwressnig.com